Was ist integrales Coaching

Hilfe zur Selbsthilfe 

Integral bedeutet "ganzheitlich" und bezieht mehrere Ebenen ein, die zur Heilung von psychischen und physischen Belangen notwendig sind. Durch individuelle Unterstützung auf der Prozessebene, und das Begleiten auf dem persönlichen Lebensweg, können eigene und somit auch nachhaltige Lösungswege ent-wickelt werden. Ein erfolgreiches Coaching ist Teamarbeit. Deshalb braucht es Dich, Deinen Willen zur Selbstverantwortung und die Bereitschaft, handlungsfähig und selbstreflektiert Dein inneres Wachstum zu ermöglichen.

Prozessarbeit und lösungsorientierte Gesprächsführung

Durch gezielte Fragen & Perspektivenwechsel, Aufstellungen (Bodenanker) und geführte Meditationen lernst Du Dein Inneres selbst näher kennen und reflektieren. Durch diese Denkanstösse, findest Du Klarheit in:

  • der Wahrnehmung Deines Denkens und Fühlens
  • entdecken und auflösen von nicht-dienlichen Glaubenssätzen, alten Mustern und Prägungen aus dem Familiensystem
  • re -integrieren von unbewussten Werten, Bedürfnisse, und (vergessenen) Fähigkeiten
  • Auseinandersetzung und Heilung mit dem inneren Kind 
  • erweiterte Denkweisen über eine Lebenssituation sowie Schicksalsschläge und Krankheiten
  • Trauma therapeutische Ansätze und Setzen von selbstregulatorischen Impulsen (Körperarbeit)
  • Entwicklung neuer Visionen und Sinnfindung
  • Entstehung neuer Handlungsimpulse und Handlungsfähigkeit
  • Nachhaltiges Verfolgen eines Ziels
  • Schritt für Schritt die Verantwortung für Dein Leben zurückerobern

   so dass Du Dein Leben so kreieren kannst wie Du möchtest.

Du erlebst, dass alles bereits in dir ist, um Veränderungen herbeizuführen, und erhältst Techniken, die Du in Zukunft erfolgreich und nachhaltig selbst nutzen kannst, um die Verantwortung für Deine psychische und physische Gesundheit zu übernehmen. 

Rückmeldung D.
"Sarita hat mir genau zugehört, die richtigen Fragen gestellt und sehr viel Klarheit gebracht."